Perocchio Vini

Seit drei Generationen ist der landwirtschaftliche Betrieb Perocchio auf dem Gebiet der Weinbereitung und Flaschenabfüllung der Weine tätig, die aus den eigenen Trauben hergestellt werden. Der Anbau erfolgt nach antiken, traditionellen Methoden - von der Beschneidung bis zur Weinlese; alle Trauben werden von Hand verlesen und unter Beachtung der Mostpressphasen, sowie der notwendigen Gärungsdauer und der Verfeinerungsprozesse verarbeitet. Dank dieser sorgfältigen Arbeit erzielen wir vollmundige Weine mit großartiger Struktur.

Die Weinberge des Betriebs befinden sich im Herzen der Monferrato-Gegend, genauer gesagt im Gemeindegebiet von Vaglio Serra und Vinchio (AT). Diese Gegend zählt zu den renommiertesten und besten Gebieten im Piemont für die Herstellung von Weinen mit den Ursprungsbezeichnungen D.O.C.G. und D.O.C..

Diese Gebiete wurden 2014 außerdem von der Unesco anerkannt und unter der Bezeichnung „Weinberglandschaften Langhe, Roero und Monferrato” in das Welterbeverzeichnis eingetragen.

Unser Familienbetrieb umfasst etwa 17 Hektar mit Rebstöcken bebautes Land, dank denen unverfälschte Weine hergestellt werden. Sie bringen sämtliche Merkmale und die typischen Noten der verschiedenen Jahrgänge, denen die Trauben entstammen, perfekt zum Ausdruck.

Unsere Weine:

- Barbera d'Asti D.O.C.G. - "La Cà da Ruéj"
- Barbera del Monferrato D.O.C.
- Grignolino d'Asti D.O.C.
- Monferrato Dolcetto D.O.C.
- Piemonte Cortese D.O.C.

Um den Ansprüchen jedes Kunden gerecht zu werden, bietet unser Betrieb die Möglichkeit, die Weine in Flaschen abgefüllt oder offen zu kaufen. Erhältliche Formate: Kartons mit 2, 3, 6, 15 Flaschen oder große Korbflaschen, Bag-in-Box-Verpackungen oder Magnum.

Unsere Produkte können direkt bei unserer Weinkellerei gekauft werden. Dabei können Sie auch unsere Weine verkosten und einen Spaziergang durch die Weinberge machen. Oder aber Sie bestellen die Weine, die dann direkt zu Ihnen nach Hause geliefert werden.

Territorio.

Der Boden

Die Bodenmorphologie des unteren Piemont erweist sich als ideales Ambiente für den Anbau von Rebstöcken.
In diesem herrlichen Hügelland entwickelt sich auch dank der Bodeneigenschaften, des besonderen Mikroklimas und der optimalen Exposition der Weinberge eine hochqualitative Produktion.

Im Jahre 2014 wurden die Weinberglandschaften Langhe, Roero und Monferrato endlich in das UNESCO-Welterbeverzeichnis eingetragen.
Diese Weinberg-Kulturlandschaften sind ein hervorragendes lebendiges Zeugnis für die historische Tradition des Weinanbaus, der Weinbereitungsprozesse, eines ländlichen Gesellschaftskontextes und eines Wirtschaftsgefüges, die auf der Weinkultur basieren.

Mehr Info

Perocchio Franco - Via Saborello, 3 - 14049 - Vaglio Serra (AT)
Tel. e Fax: +39 0141 732113 - Email: info@perocchiovini.com - P.IVA: 00886600055 - Copyright © 2017 - All rights reserved.
Credits: criteria